Suchfunktion

Chor der Polizei erhält Orlando-di-Lasso- Medaiille

(14. Oktober 2001)

 

Der Chor der Polizei München erhielt am vergangenen Wochenende die Orlando-di-Lasso-Medaille, die höchste Auszeichnung, die der Bayerische Sängerbund für Chöre verleihen kann. Die nach dem im 16. Jahrhundert in München wirkenden Münchner Hofkapellmeister benannte Medaille wird für besondere Verdienste um die Chormusik verliehen.

Am Sonntag, 14.10.2001, feierte der Münchner Chor unter Leitung von Max Eberl sein 90jähriges Bestehen bei einer festlichen Matinée im Prinzregententheater. Die Schirmherrschaft hatte der ehemalige Polizeipräsident Prof. Dr. Manfred Schreiber übernommen. Als weitere Mitwirkende traten das Bläserensemble des Musikkorps der Bayerischen Polizei unter der Leitung von Peter Schumann und der Polizeichor Kiel unter der Leitung von Frank Meiswinkel auf.

Als Ehrengäste konnte Chorvorstand Manfred Stelzer u.a. Polizeivizepräsident Eberhard Roese, die US-Konsulin Linda Hoover, Kreisverwaltungsreferent Dr. Wilfried Blume-Beyerle und Oberbranddirektor Günther Hölzl begrüßen.

   Hofkapellmeister Orlando-di-Lasso

 

Manfred Stelzer präsentiert die begehrte Medaille
Vor einem ausverkauften Prinzregenten-Theater wurde ein bunter Querschnitt aus dem gesamten Repertoire der Mitwirkenden gezeigt. Von Schubert bis zu den Comedian Harmonists, von „La Montanara“ über „Sailing“ bis hin zu „When I`m sixty-four“ zeigten die singenden Polizisten ihr Können und begeisterten die Zuhörer.

 

Höhepunkt der Veranstaltung war zweifelsohne die überraschende Verleihung der Orlando-di-Lasso-Medaille durch den Vizepräsidenten des Bayerischen Sängerbundes Karl Weindler.

 

 

 

 

 

Der Erlös der gesamten Veranstaltung wird den Angehörigen der Terror-Opfer aus den Reihen der New Yorker Polizei und der New Yorker Feuerwehr zugehen.

 

 

 

 

Zurück zu Chorleben

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst effizient und benutzerfreundlich zu gestalten. Durch Nutzung unseres Service stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen OK! Ablehnen